Modell einer Neuen Christlichen Kirche / condition of a New Christian Church
Bibelkritik, Religionskritik, Kirchenkritik, Bergpredigt, Kirchenverfassung, Christlichkeit, Glaubensbekenntnis,
Kirchenmitgliedschaft, Kirchenausschluss, Kirchendemokratie, Gemeindeleben, Kirchenleitung

1973 - 2003
30 Jahre Verlag

home .....Bücher / books .... Aufsätze / essays (mit Aufsätzen "Israel heute") .....Adressen + Termine
Verlagsbeschreibung / publishers description ............art edition .......... ....

oder: Zurück Vorseite

Buchvorstellung

Titel

www.neuekirche.de

Zweite überarbeitete Ausgabe aus April 2001

Untertitel

Fluchtplan zum Ausbruch aus Glaubensgefängnissen

Beschreibung

Der Autor Lienhard Pallast überprüfte aufmerksam, ob die erstarrten Altkirchen überhaupt noch zu christlichem Verhalten motiviert werden können, denn die Unchristlichkeit sitzt bereits zu tief in altkirchlichen Traditionen; und die Kirchenmitglieder haben sich längst an diese unchristlichen Verhältnisse gewöhnt, daß es ihnen nicht mehr möglich ist, das Unchristliche überhaupt noch zu erkennen geschweige es im Rahmen eines Kirchenumbruchs in Form einer echten und notwendigen Revolution abzustellen.

Er beantwortet die Frage, ob eine neue Christenkirche im Rahmen einer neuen Kirchenverfassung notwendig sei, mit Ja.

Seine Argumente:

» ... Denn wir sind eingesponnen in die Trägheit des Denkens. Ungewohnte Gedankengänge empfinden die meisten Menschen in ihrer anerzogenen Ängstlichkeit und nicht näher definierbaren religiösen Allgemeinfurcht häufig als dubios bis verwerflich. Bisher haben die Altkichen in ihrer Unchristlichkeit durch sehr geschickte Maßnahmen jeden neuartigen Denkansatz verhindert. Die Trägheit des Denkens wird auch in Zukunft verhindern, daß sich christlich nennende Altkirchen zum Christentum zurückfinden... «

Wie muß daher eine Neue Kirche, die im jesuanischen »Logien-Bereich« angesiedelt wird, beschaffen sein? Zu dieser Frage bezieht der Autor mit einigen Überlegungen Stellung und ergänzt seine Ausführungen mit dem Entwurf einer Kirchenverfassung als ganz außergewöhnliches kirchliches Grundgesetz.

Diese Kirchenverfassung, sagt der Autor, eignet sich als »Fluchtplan zum Ausbruch aus Glaubensgefängnissen«.

ISBN 3-935238-03-7
6,00 DM

Zurück Vorseite

eMail: lienhard@pallast-publisher.com

Weitere Informationen zur Schrift www.neuekirche.de gibt es unter der besonderen Internetseite http://www.neuekirche.de , denn der Buchtitel ist mit der Bezeichnung der Internetseite identisch